Skip to main content

Wir lieben, was wir tun.
Es ist unsere Leidenschaft.

Was uns ausmacht

  • Qualität: Wir möchten unseren Kunden ein TOP Service bieten. Als freie KFZ-Werkstatt unterliegen wir keinen starren Strukturen und so könne wir auch Sonderlösungen anbieten.

  • Der Mensch steht bei uns im Vordergrund und so auch eine professionelle Beratung und Wertschätzung. Bei uns zählt noch Handschlagsqualität.

  • Fachpersonal, das ein breites Wissensspekturm vorweisen kann und hilfsbereit ist.

  • Leidenschaft für Geländefahrzeuge und Oldtimer. Unser Liebling ist der Toyota Landcruiser - warum? Er ist der zuverlässigste und wandlungsfähigste Geländewagen überhaupt.

Qualität zieht sich durch die gesamte Werkstatt, von jedem Mechaniker bis zu jedem Werkzeug.
Peter Widlroither

Unser Team

Peter Widlroither

Geschäftsführer

Elvir

Mechaniker

Kilian Gassner

Mechaniker | Junior 1

Raphael Gassner

Lehrling | Junior 2

Daniela Schauer

Frontoffice

Major Sukki

Controling / Security

Erfahrung seit Immer

Seit 1971 sind wir im Mondseeland und Umkreis für unsere Kunden im Einsatz und reparieren mit Leidenschaft Fahrzeuge aller Art und Marken.
  • 1971
    Begonnen hat alles damit, dass sich der Motorsportbegeisterte Mathias Widlroither im Jahr 1971 eine KFZ-Reparaturwerkstätte inklusive Büro errichtete und damit den Grundstein für den heutigen Betrieb legte. Er übernahm die Gebietsvertretung für British-Leyland Fahrzeuge im Gerichtsbezirk Mondsee.
  • 1973
    1973 wurden erste Gespräche mit der Firma Ernst Frey wegen einer Übernahme einer weiteren Vertretung geführt. Daraus ergab sich die Vertretung als Toyota Spezialist und Toyota-Händler in Mondsee und somit wurde das Autohaus Widlroither und Toyota Ernst Frey Partner.
  • 1977
    Nachdem der Verkauf weiter steigend war, entschloss sich Mathias Widlroither, eine Ausstellungshalle gegenüber der Reparaturwerkstätte zu errichten, die auch im Frühjahr 1977 eröffnet wurde.
  • 2002
    Im Sommer 2002 ging Chef Mathias Widlroither in seinen wohlverdienten Ruhestand. In diesem Zuge wurde die Gesellschaftsform geändert. Der Name des Unternehmens lautete von da an: Autohaus Widlroither GmbH & Co KG.
  • 2012
    wurde sein Sohn, Peter Widlroither alleiniger Geschäftsführer. Der erfolgreiche HTL-Abgänger und KFZ-Meister ist seit 1995 im Betrieb engagiert und lenkt nun die Geschicke des Autohauses.
  • Heute

    Für die Kunden stehen eine Reparaturwerkstätte, Spenglerei und Lackiererei zur Verfügung. Der vielfältig ausgestattete Betrieb bietet des Weiteren eine Sandstrahl-Box, einen Abschleppwagen für Notfälle, einen Gebrauchtwagenplatz sowie ein gut sortiertes Ersatzteillager.